Annica Olsson am Yogafestival

Die quietschfidele Annica kommt zum Yogafestival Summer of Love! Annica ist ein richtiges Energiebündel, sie hat in Winterthur ein eigenes Yogastudio und schenkt uns einen tollen Workshop:

YIN und YANG – Emotion, Rhytmus und Einklang

Yin und Yang Yoga, 3 Stunden wirst Du intensiv in den Yoga eintauchen! Dabei werden die entgegengesetzten Pole Yin und Yang erarbeitet. Also es werden sowohl aktive als passiv gehaltene Yogaübungen angeleitet – von männlichen zu weiblichen Prinzip.

Der Fokus auf deine Atmung, die im Einklang mit den Bewegungen fliesst, zentriert dich und bringt dich in deine eigene Mitte.

Yogafestival Yin Yang mit Annica

Tiefe Harmonie erfahren

Je länger Du mit Annica in den Yoga eintauchst, desto merh wirst Du ein Gefühl der inneren Harmonie spüren. Du kannst dich in den passiven Positionen vollständig fallen lassen und erfährst Ruhe und Balance in deinem ganzen Sein.

Und nach den drei intensiven Stunden wirst du dich frei und gelöst und vollkommen im Einklang mit dir selbst und deinem Körper fühlen!

Ich freue mich, dass Annica beim diesjährigen Yogafestival Summer of Love dabei ist – eine wahre Bereicherung!

Über Annica, Yogalehrerin beim Yogafestival Summer of Love

Über Annica: Sie hat beim renomierten Yogalehrer Remo Rittiner Ihre Ausbildungen gemacht und leitet Ihr eigenes Yogastudio in Winterthur. Vielleicht hast Du sie schon auf dem einen oder anderen Buchcover von Remo gesehen!? Hier gibt mehr Infos zu ihr: Yoga-Rundum

Traumhafte Kulisse in den Berner Alpen

Yogafestival Summer of Love

Über das Yogafestival: Das Yogafestival “Summer of Love” im Kiental (Berner Oberland) findet vom 25.- bis 27. August 2017 statt. Es zählt nicht nur zu einem der grössten Yogafestival der Schweiz mit über 60 Stunden Yoga, Workshops und Konzerten, sondern auch zu einem der schönsten – inmitten der herrlichen Berglandschaft des Berner Oberlandes. Mehr als 20 internationale Yogalehrer bieten Yoga-Klassen in verschiedensten Yoga-Traditionen an, zudem Meditationen, Klangreisen, Philosophie-Stunden und Konzerte. Und das alles in lockerem, familiärem Ambiente, um so zu den Wurzeln des Yoga zu finden: Unserem Herzen.

Tagestickets gibt es für 85 Euro, Dreitagespass 159 Euro. Verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten für jedes Budget. Ticket hier kaufen.