15. Januar 2020

Workshop Stressbewältigung und Achtsam leben

Beschreibung

Unser Leben ist geprägt von Stress. Viel Arbeit, viel zu wenig Zeit. Doch oft sind es unsere Einstellungen, Prägungen und unbewussten Verhaltensmuster, welche uns in stressige Situationen führen.

Einführung Achtsamkeit

Der Workshop Stressbewältigung und Achtsam leben gibt Dir eine Einführung in die Achtsamkeit: Wie können wir lernen, uns nicht mehr in unangenehme Situationen zu verstricken? Sondern eine innere Haltung entwicklen, um gelassener mit Stress umzugehen?

Workshop zum Thema Achtsamkeit und Stressbewältigung
Interaktiver Workshop mit vielen Tests, Beispielen und Übungen

Selbstreflexion

Dazu lernen wir Konzepte der westlichen Sozialforschung kennen, die uns helfen, uns besser zu verstehen:

  • Wie ist mein Konfliktverhalten? Ziehe ich mich oftmals zurück und gehe „faule“ Kompromisse ein? Oder überfordere ich meine Mitmenschen und übergehe ihre Bedürfnisse mit meinem dominanten Verhalten?
  • Falle ich in stressigen Situationen in alte Verhaltensmuster und bin beleidigt, trotzig oder ziehe mich zurück? Oder bin ich belehrend und überschreite Grenzen meiner Mitmenschen? Die Transaktionsanalyse hilft uns zu verstehen, besser im „Erwachsenen-Ich“ zu bleiben.
  • Wie kann ich respektvoll aber bestimmt ausdrücken, was mir wichtig ist und was ich mir wünsche? Und kritische Situationen (mit Kollegen, meinem Chef oder Partner) gewaltfrei Kommunizieren und konstruktiv Feedback geben?
  • Glaube ich, dass ich immer perfekt sein muss? Oder möchte ich es allen recht machen und tue mir schwer, „Nein“ zu sagen? Welche Glaubenssätze trage ich in mir? Und wie kann ich sie auflösen und positive Gedanken mittels Affirmationen erschaffen?

Viele Tests, Übungen und praxisbezogene Diskussionen

Im Workshop kannst Du viel über Dich lernen, mittels einfacher aber aussagekräftiger Tests und Fragebogen. Wir diskutieren anhand realer Beispiele und führen Übungen durch.

So dass Du konkrete Tipps und Anhaltspunkte für ein stressfreieres Leben im Alltag mitnehmen kannst.

Stefan Geisse Workshop Stressbewältigung und Achtsamkeit
Stefan Geisse leitet den Workshop: Aus der Praxis, für die Praxis

Umfangreiche Dokumentation

Dazu bekommst Du eine umfangreiche Dokumentation, in der weitere wichtige Konzepte dargestellt werden:

  • Was ist Achtsamkeit?
  • Bewusste und unbewusste Persönlichkeits- und Verhaltensmerkmale anhand des „JoHari-Fensters“
  • Bewusste und unbewusste Handlungsmotive auf Basis des Eisbergmodells nach Freud, von Ruchund Zimbardo
  • Aufschlüsselung der Kommunikation unter den Aspekten Sachinhalt, Selbstoffenbarung, Beziehung und Appell im „Vier-Ohren-Modell“
  • Feedback geben
  • Theorie der gewaltfreien Kommunikation
  • Eigene negative Gedanken identifizieren und hinterfragen auf Basis „The Work“ von Byron Katie
  • Yogaübungen zur vertiefung des Atems und um zur Ruhe zu kommen
  • Einfache Entspannungsübungen für Deinen (Berufs-)Alltag

Kosten, Termine und Ort

Kosten, Termine und Orte

Der Workshop findet Vormittags statt und dauert ca. 3 Stunden und kostet CHF 80. Er wird in verschiedenen Klöstern in der Schweiz durchgeführt – im Rahmen einer Stress-Auszeit, welche an diesem Wochenende stattfindet (Du kannst einfach zum Workshop dazukommen).

Kloster Mariastein: Nähe Basel

Kloster Engelberg: Nähe Luzern

Die Termine sind:

Buchen

Workshop buchen

Wähle einfach Dein Wunschdatum und zahle bequem per Rechnung, Überweisung oder Kreditkarte. Seriös mit einem schweizer Zahlungsanbieter.